Der LCI Shop

AEO Schulungen

AEO – Sicherheitsunterweisung

49,90 

Plätze verfügbar

Online-Seminar für die AEO-Sicherheitsunterweisung

Plätze verfügbar

Kategorien: ,

Beschreibung

Unternehmen, die in der Europäischen Union ansässig und am Zollgeschehen beteiligt sind, können beim zuständigen Zollamt den Status als „Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter“ (Englisch: Authorised Economic Operater – AEO) beantragen. Dieses Unternehmen gilt durch den Status als besonders zuverlässiger und vertrauenswürdiger Wirtschaftsbeteiligter. Das Ziel des Status ist die Absicherung der sicheren Lieferkette. Um den AEO-Status aufrechtzuerhalten, müssen alle betroffenen Mitarbeiter (w/m/d) jährlich eine AEO-Sicherheitsunterweisung.

  • Dauer: 1 Stunde
  • Wiederholung: Jährlich
  • Allgemeine Grundlagen
  • Rechtsgrundlagen des AEO
  • Zertifizierungsvarianten
  • Bewilligungsvoraussetzungen
  • Vorteile
  • Die sichere Lieferkette
  • Allgemeine Sicherungsmaßnahmen
  • Das Ziel der Schulung ist die Einhaltung der zollrechtlichen Vorgaben für die jährliche AEO-Sicherheitsunterweisung von Mitarbeitern (w/m/d) in Unternehmen mit AEO-Status
  • Alle Mitarbeiter (w/m/d) eines Unternehmens, welches einen zollrechtlichen AEO-Status nachweist

Zusätzliche Information

Datum

Coming Soon